Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

Unbequeme Entscheidungen bzgl. Lehrereinsatz - wir bitten um Verständnis

(KOE) Mit dem Übergang zum neuen Schulhalbjahr musste unsere Schulleitung bei der Unterrichtsverteilung einige unbequeme Entscheidungen treffen, u.a. deshalb, weil wir aktuell noch immer 113 Stunden an Grundschulen abordnen sollen. Da viele unserer Lehrerinnen und Lehrer schon für mindestens ein halbes Jahr abgeordnet waren und somit dafür wirklich nicht mehr in Frage kommen, werden nun als Ersatz mehr Kolleginnen und Kollegen Unterricht an anderen Schulen erteilen müssen, die bei uns eigentlich (z.B. deswegen, weil sie ein Mangelfach unterrichten) nicht abkömmlich sind. So bitten wir um Verständnis, wenn es evtl. bei Ihrem Kind in einem Fach zu (evtl. einem weiteren) Lehrerwechsel gekommen sein sollte.

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 28.01.2019.


Wusstest Du...

Ein ehemaliger Lehrer unseres Gymnasiums war Herrmann Menge. Um seinen Schülerinnen und Schülern die lateinische Sprache beizubringen, entwickelte er (ja, im Wesentlichen an unserer Schule und somit für unsere Schülerinnen und Schüler!) ein für damalige Verhältnisse besonders effektives Frage- und Antwortspiel für den Unterricht. Als er dieses dann später unter dem Titel "Repetitorium der lateinischen Syntax und Stilistik" veröffentlichte, wurde es bald zu DEM Standardwerk (kurz: "Der Menge") für Studierende des Fachs Latein an den Universitäten, einem Jahrhundertwerk, das dort auch heute noch (in aktualisierter Form) verwendet wird.

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 27.01.2019.


 

Basketballturnier 2019

Auch in diesem Jahr wieder spannende Spiele

Beim diesjährigen Basketballturnier der 7. und 8. Klassen gab es wieder packende und spannende Spiele. Am Ende setzte sich bei den Mädchen der 7.Klassen die 7-4 vor der 7-2 durch. Bei den Jungen siegte die 7-1 vor der 7-2. Besonders umkämpft waren die Spiele der Jungen der 8. Klassen, wobei am Ende die Jungen der der 8-1 knapp vor der 8-4 gewinnen konnten. Beide Teams haben gleich viele Punkte erreicht, so dass am Ende die mehr geworfenen Körbe den Ausschlag gaben. Bei den Mädchen war die 8-2 nicht zu schlagen und gewann souverän vor der 8-4. Einen ganz besonderen Dank gilt den Schülern der Jahrgangstufe 11 und 12, die die Spiele überzeugend als Schiedsrichter leiteten und dem SSD, der der sich vorbildlich um die kleinen und größeren Blessuren kümmerte.

Letzte Änderung durch HEN (Administrator), 26.01.2019.


Adieu, geliebte Pausenhalle...

und: Danke!

Für Nostalgiker:

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 25.01.2019.


Material vom WEISSEN RING zum Thema "Gefahren im Internet"

Eigentlich für den Rahmen unseres Methodentags unseres fünften Jahrgangs, aber mit Sicherheit auch für weitere Menschen nützlich.

Link zur Pdf

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 22.01.2019.


<< vorherige Seite
6-10 von 68
nächste Seite >>

Besonders aktuell

"Auf einen Klick"

Vertretungsplan

Sekretariat

Mensa

Schließfächer

Campe-Shirts

I-Serv

Ehemaligenvereinigung